Für Macher*innen, Denker*innen und Visionär*innen:
Die IG Weißenseer Spitze lädt ein zum Workshop „Caligari Camp Challenge“, um konkrete Ideen für die Entwicklung der Weißenseer Spitze zu erarbeiten.

Unsere Ziele: Den Kiez noch lebendiger gestalten, die Aufenthalts- und Freizeitqualität erhöhen, Verkehrssicherheit, Soziale Gemeinschaft und Kiezkultur fördern, Chancen für neue Arbeit und Potentiale der Zusammenarbeit nutzen

Wann: Freitag, 29. und Samstag, 30. November 2019

Wer: Wir suchen 30 Kreative, Expert*innen aus Stadtgestaltung und Politik, Eigentümer*innen, Bewohner*innen und alle, die Lust haben, mitzugestalten. Für die Teilnahme am Workshop ist eine Anmeldung erforderlich unter info@c-makers.de

Zum Hintergrund:

Die Caligari Camp Challenge entsteht in Kooperation mit den Partnern CONSTELLATIONS, ISIGARGO, TEAM EINSA, OPERNAKADEMIE, DELFI und BROTFABRIK.
Gefördert wird der Workshop im Rahmen des Landeswettbewerbs „MittendrIn Berlin!“, bei dem die Weißenseer Spitze als einer von acht Kiezen – von insgesamt 28 – von einer bundesweiten Jury ausgewählt wurde. Im Februar 2020 fällt in einer zweiten Jurysitzung die endgültige Entscheidung, welche Gruppen sich über ein individuelles Standortkonzept im Wert von bis zu 30.000 Euro freuen können. Zusätzlich erhalten die Gewinner ein Budget von bis zu 10.000 Euro, um erste Maßnahmen umzusetzen.